• Sonnenbrille.png
  • Waldabfahrt_2.png
  • Startphase_1.1.png
  • Laufraeder.png
  • Laufraeder_1.png
  • Startphase_3.png
  • Kind.png
  • Startphase_2.png
  • Startphase.png
  • Waldabfahrt.png
  • Rupi.png
  • Maedchen.png
  • Waldabfahrt_3.png

News

'HELVETIA PATRIA JEUNESSE' unterstützt den 'GP MAIERISLI' !

 

Ueli Mäder, Gründer des   Ueli Marder  GP Maierisli vor rund 25 Jahren !

Was dem Gründer des inzwischen legendären 'GP Maierisli' damals vor rund 25 Jahren wichtig war - danach leben noch immer alle im Verein und somit zu 100% auch im OK. Die Verantwortlichen der Stiftung HELVETIA PATRIA JEUNESSE haben unsern Anlass beobachtet und stellt sich voll hinter unser

aller Credo 'Für eine gesunde und aktive Jugend'. Soeben durften ein paar von uns, vor der 'Trüeb-Schür' wo denn sonst - aus den Händen von Vanessa Ehrat den Check über einen namhaften Betrag übernehmen. Dieser Betrag wird in den kommenden drei Jahren in Neuanschaffungen, Bauten und immer wieder neuen T-Shirts investiert. Warum drei Jahre ? Weil wir uns erst wieder in drei bis vier Jahren erneut um einen Beitrag bei der Stiftung melden können. Inzwischen werden viele andere Anlässe unterstützt. Zum Stiftungszweck: Die Stiftung unterstützt Institutionen und Projekte, welche in erster Linie Kindern und Jugendlichen zugutekommen. Und damit sind wir wieder bei Ueli Mäder, dem weniger der Anlass selber wichtig war, sondern vielmehr die Aufbauwoche, wo dutzende von Jugendlichen Abend für Abend im Einsatz stehen, etwas leisten und dabei noch lernen miteinander umzugehen.

Bericht Bild 1  Bericht Bild 2  Bericht Bild 2 

 
Vanessa Ehrat übergibt dem OK - Chef, Mike Mani, und dem Vereinspräsidenten, Roger Cattin, sinnbildlich einen unübersehbaren Check der Stiftung HELVETIA PATRIA JEUNESSE.

Roger Cattin
Vereinspräsident

 

Auch die Presse ist interessiert am 'GP Maierisli !

Der 'Zürcher Unterländer' ist ja seit einigen Jahren schon Medienpartner des inzwischen legendären Bike-Anlasses.

Redaktionsmitglieder wie z.B. auch Anna Bérard, Caroline Bossert, ja selbst Sarah Meier, die Eislaufprinzessin, waren schon als Berichterstatterinnen auf Platz. Diesmal durften wir Martina Kleinsorg mit Ihrer Kollegin und Fotografin, Madeleine Schoder begrüssen.

Auch die Presse ist interessiert am GP Maierisli

Ueli Mäder, eigentlicher Gründer oder Initiator des sicher einzigartigen Anlasses in unserer Region, wird im extra für unsere Gäste aufgebauten Pavillon von Martina Kleinsorg über Sinn und Zweck der Veranstaltung befragt. Seine Antworten findet man in den Veranstaltungsberichten in den beiden Regionalzeitungen 'Zürcher Unterländer' und dem 'Furttaler'.

An dieser Stelle sei den Medien für die jahrelange Zusammenarbeit einmal mehr gedankt. Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr, wenn's dann wieder heisst:

"An die Räder, fertig, los !" Freunde des 23. 'GP Maierisli' reservieren jetzt schon den Sonntag, 9. Juli 2017.

Roger Cattin
Vereinspräsident

 

 

Unterkategorien

Copyright © 2019 GP Maierisli All Rights Reserved.